noscript-img

SAM Broadcaster
Cliff and The Shadows

Aktualisiert Samstag, 19. Oktober 2019

NEU!  NEU !

Wchentlich !

Jeden Samstag, im Wechsel eine Original US Cashbox Chart  aus der TOP 100 die ersten 50; und eine UK Melodymaker Chart

Die nchsten UK Charts HOT 40 am Samstag 19.Oktober ! Playlist

Top 40 Hits of Mid October 1963

-

1

Brian Poole & The Tremeloes

Do You Love Me?

^

2

The Crystals

Then He Kissed Me

fall

3

The Beatles

She Loves You

^

4

Roy Orbison

Blue Bayou / Mean Woman Blues

new

5

Gerry & The Pacemakers

You'll Never Walk Alone

fall

6

Trini Lopez

If I Had A Hammer

^

7

Adam Faith

The First Time

fall

8

The Shadows

Shindig

^

9

Shirley Bassey

I (Who Have Nothing)

^

10

The Fourmost

Hello Little Girl

^

11

Tommy Roe

Everybody

fall

12

Jet Harris & Tony Meehan

Applejack

^

13

The Hollies

Searchin'

fall

14

Cliff Richard

It's All In The Game

fall

15

Buddy Holly

Wishing

fall

16

Steve Lawrence & Eydie Gorme

I Want To Stay Here

^

17

Allan Sherman

Hello Muddah! Hello Fadduh!

new

18

Chuck Berry

Let It Rock / Memphis Tennessee

fall

19

Heinz

Just Like Eddie

fall

20

Karl Denver

Still

^

21

Billy Fury

Somebody Else's Girl

-

22

Kathy Kirby

Dance On

fall

23

Johnny Kidd & The Pirates

I'll Never Get Over You

^

24

The Merseybeats

It's Love That Really Counts

^

25

Dave Berry & The Cruisers

Memphis Tennessee

fall

26

Billy J Kramer & The Dakotas

Bad To Me

fall

27

The Bachelors

Whispering

new

28

Jimmy Young

Miss You

^

29

Joe Brown

Sally Ann

fall

30

The Rolling Stones

Come On

fall

31

Caravelles

You Don't Have To Be A Baby To Cry

fall

32

The Surfaris

Wipe Out

new

33

The Ronettes

Be My Baby

new

34

Dave Clark Five

Do You Love Me?

^

35

Ken Dodd

Still

new

36

Peter Paul & Mary

Blowing In The Wind

new

37

The Drifters

I'll Take You Home

new

38

Bo Diddley

Pretty Thing

fall

39

Little Peggy March

Hello Heartache Goodbye Love

fall

40

Ken Thorne

Theme From 'the Legions Last Patrol'

 

 

 

Rock 'n' Roll Show
von und mit Herbert Hooke auf Memoryhits FM Radio- 14 tgig.
Die nchste Sendung:
folgt am 15.10. 
2019  20 Uhr Uhr mit Herbert.
The Cruncher Die Neue CD ist da. 20 Instrumentals by The Cruncher.
The Cruncher - DA CAPO

Label Collagen > bis nach unten scrollen !

Jeden Freitag ab 19 Uhr

Sendet eure Veranstaltungsposter im jpeg Format an jens.bohn@t-online.de

THE SHOW MUST GO ON:

Hier spielt die Creme de La Creme der skandinavischen Gitarrengruppen

MEMORYHITS Team ist dabei, wir sehen uns

The Lenny Clerwall Band (SE/UK):
(Lenny Clerwall - bass / vocals, Dave Eyre - drums,
Kurt Frberg - lead guitar, Steve Longden - rhythm guitar)

The Seaside Shadows (NL)
Marvin's Erben (D)
Shazam (D) (10 Years)

 

Unsere Freunde aus Frankreich SHOTGUN LTD.

 

Listen to the Great Guitarsound of Peter Korving and renewed SEASIDE SHADOWS

Unter Peters Foto der neue Link von GUITARBACKINGTRACKS.NL

Our Friends here J O E L A N D  P L U S from Switzerland

Tagesereignisse nach unten scrollen

Guitars Under The Polarstar , All What you Want, Here. Contact Gunnar Fredberg

MEMORYHITS FM JUKEBOX STORIES, FACTS, GEBURTS- und TODESTAGE Day By Day

1.10.2005: 7th SHADOWS MUSIC CONVENTION in Verden/Aller, mit Ex-Shadow Brian 'Licorice' Locking, UK; Richard Smith, USA; Indra & Move It, Schweiz; Los Jets, Spanien; The Ryders, Schweden; Die  Sputnicks, Deutschland; Summer Holiday, Deutschland; Lake Placid Surf Band, Deutschland. Der Cliff Richard & The Shadows Club unter der bewhrten Leitung von Horst Schrder hat erneut ein Programm auf die Beine gestellt, bei dem jeder der vielseitigen Instro-Fans 'seine Richtung' begeistert gefunden hat ! Mehr in den Memoryhits # 272 am Sonntag, 23.10.2005 .

1.10.1958: Direkt von der Columbus-Kaje in Bremerhaven wird der GI Elvis Presley zu seiner Einheit in Friedberg/Hessen in der Nhe Frankfurts weitertransportiert. Zunchst verrichtet Elvis seinen Dienst als Jeep-Fahrer fr seinen Sergeant Billy Wilson. Elvis kauft ein Haus in Bad Nauheim, gefrdert durch eine Regelung, die es erlaubt ausserhalb der Kasernen zu leben, wenn die Familie zu untersttzen ist. Papa, Oma, Freunde und Personal werden dort einquartiert - und schon muss GI Presley nicht mehr in der Kaserne leben.

1.10.1966: Jim Reeves, von den Englndern liebevoll 'The Man with The Darkbrown Voice'  genannt, konnte seinen Hit Distant Drums 1966 auf Platz 1 der Britpop-Charts platzieren und sich dort ber einen Monat lang behaupten.

1.10.1969: Loretta Lynn machte 1969  die Aufnahme ihres autobiograpischen Songs Coal Miner's Daughter.

2.10.1957: Nach neun erfolglosen Versuchen will MGM Records, Connie Francis vor die Tr setzen, und gibt ihr eine letzte Chance. Connie's Vater, George Franconero,  interveniert bei MGM mit dem Verlangen, Connie den Song Who's Sorry Now vortragen zu lassen. MGM willigt ein. Es wird Connie's erster Nummer 1 Hit. Ihre Karriere hatte nun freien Lauf ! 

2.10.1961: Drei Top Ten Hits in 1961, jetzt wollte Phil Spector mehr. Er grndete nun sein eigenes Philles Label und produzierte fr sich und seine Stars. Auf seinem eigenen Philles-Label verffentlichte Phil die Debtplatte fr die Crystals: 'Oh Yeah, Mybe Baby'.

2.10.1962: Cliff Richard startet eine Promotion Tour durch Amerika. Der Film ' The Young Ones '  und diverse Singles aus diesem Film sollen promotet werden. Ein Flop in den USA. Trotz Ed Sullivan Show schafft Cliff es nicht in die Charts zu kommen.

3.10.1958: Buddy Holly startet seiner Herbst/Winter Tour mit 19 Terminen ' The Biggest Show  Of Stars 1958'. Teenage Idols  wie Dion & The Belmonts, Clyde McPhatter, Frankie Avalon, Bobby Darin, Coasters und Bobby Freeman.Die Tour startet in Massachusetts und endet in Richmond, Virginia. Es ist die letzte Tour fr Buddy and The Crickets. Buddy mchte sich von seinem Produzenten Norman Petty (was niemand versteht), trennen. Die Trennung der Buddy Holly Gang ist unaufhaltbar, die Jungs gehen nach Texas zurck und Buddy nach New York. Earl Sinks  bernahm den Part von Buddy bei den Crickets. Das, was daraus wurde,  sind heute Raritten.

3.10.1958: Cliff Richard nimmt in seiner 2. EMI-Session in den Abbey Road Studios die Rock'n Roll Hits High Class Baby, My Feet Hit The Ground, und den Classic Rockabilly Song Don't Bug Me Baby unter der Leitung von Norrie Paramor auf.

3.10.1961: Die Pendletones nehmen nochmals im Heimstudio von Hite Morgan den Song 'Surfin' auf. Der Song wird auf dem lokalem Label ERA verffentlicht. Den Pendletones gefllt der Song noch nicht. Erst ber die Verwandlung der Pendletones in The Beach Boys stimmen diese nun einer Verffentlichung des Songs zu.

4.10.1975: Willie Nelson feiert 175 seinen ersten Number One Hit: Blue Eyes Crying In The Rain.

6.10.1962: Die erste Single der Beatles wird verffentlicht. EMI produzierte 2 Versionen, eine am 4.9.62 mit Ringo Starr als Drummer, die andere mit Andy White am 11.9.62. Ringo servierte hier die Tambourines. Verffentlicht wurde die Version mit Ringo am Schlagzeug.

7.10.1957: Seit 1955 lief die von Dick Clark moderierte , noch nur hier und ind Staaten zu sehen, Teenage Party  'American Bandstand'. Ab heute  wird seine Sendung 'nationwide'  gesendet. Ein Meilenstein fr die Etablierung des Rock'n Roll und der Pop-Music. Die Sendung hielt sich bis in die spten 80iger. 

7.10.1958: Georgia Gibbs ist die Mutter aller Hula Hoops. Sie prsentiert ihren The Hula Hoop Song heute in der Ed Sullivan Show. Weltweit inspirierte Teresa die Teens und Twens die Hften mit dem Hula Hoop  wieder auf Vordermann zu bringen. Bis heute, mit neuem Erfolg ! 

8.10.1957: Jerry Lee Lewis nimmt seinen grssten Erfolg, 'Great Balls Of Fire'  in Sam Philips SUN-Studios an der 706 Union Avenue auf. In den US-Charts kommt dieser Classic Hit des Rock'n Roll bis auf Platz 2, in GB bis auf die Nummer 1 und macht Jerry Lee Lewis bis heute unvergesslich.

9.10.1959: Atlantic Records verffentlicht das Debt-Album von Bobby Darin. Bobby wird zum Dauergast im Copa Room des Sand Hotels in Las Vegas. Bobby Darin ist hier mit 21 Jahren der jngste Knstler. Den Rekord hielt bisher Johnny Mathis mit 23 Jahren.

11.10.1955: Johnny Cash, Elvis Presley und Carl Perkins starten in Abilene, Texas, eine Tour, die elf Auftritte umfasst. Der 11. Auftritt findet in St. Louis statt. Diese Tour puscht alle drei enorm  in der Publikumswirkung nach oben. Buddy Holly spter: 'Ohne Elvis htte es keiner von uns geschafft.' Die Zeitung aus Elvis' Heimatstadt Tupelo schrieb in jenen Tagen: 'Der junge Prinz des Rock'n Roll....ein Gitarre spielender Rattenfnger.'

12.10.1956: Der Film 'Don't Knock The Rock '  mit Bill Haley, Alan Freed und einem unwiderstehlichen Little Richard, der sich deutlich von dem rundlichen, lteren Haley absetzt, startet in den USA. Bei uns kam der Film mit dem Titel 'Ausser Rand Und Band 2.Teil' in die Kinos. Bill Haley erklrt seine Musik in jenen Tagen:'Wir haben Teile von vier verschiedenen Musikstilen hergenommen: Dixie, Country, Rhythm'n'Blues und unsere alten Standards, wie Boogie, BeBop und Jive.'

12.10.1957: Little Richard sagt sich nach einem Konzert in Sydney/Australia vom Rock'n Roll los und wendet sich der Bibel zu. Little Richard tritt nach der Rckkehr  in die USA einem Theologie-Seminar bei. Kurz vorher nimmt er noch acht Songs in einer Supersession bei Specialty Records auf.

13.10.1958: Cliff Richard gibt sein Debt im britischen TV. Jack Good's  'Oh Boy'  ist die TV Teenie-Craze in 1958. Jack lehnte den Song 'Schoolboy Crush', allerdings gefiel ihm 'Move It'. Die B-Seite.  Die wurde in der Sendung gespielt, was fr ein Glck fr Cliff Richard, jetzt begann seine Karriere. brigens, in dieser Show ist erstmalig auch Eddie Cochran im Brit-TV unter der Moderationsfhrung von Marty Wilde, zu sehen.

14.10.1961: Ray Charles tritt das rekordverdchtige  Siebentage-Engagement im Pariser Sportpalast an. Die fnf Konzerte sind  lange vor dem Start ausverkauft. Pro Abend 25000 Zuschauer ! Als die Konzerte stattfinden, sind die Franzosen hin und weg vom Twist, nach Cha-Cha-Cha und Merengue. Inzwischen sind 45 Twist Singles auf dem franzsischen Markt, wobei Johnny Hallydays Version des Twist derzeit an der Spitze  der France-Chart stehen.

15.10.1960: The Beatles begleiten den Rory-Storm-Gitarristen Wally Eymond bei der Aufnahme von Gershwin's  Summertime in den Hamburger  Akustik-Studios. Ringo Starr, Drummer  bei Rory Storm & The Hurricanes, springt fr Pete Best ein. Pete Best wird noch zwei weitere Jahre Drummer der Beatles bleiben.

16.10.1960: Cliff Richard erhlt an seinem 20. Geburtstag weit ber 5000 Glckwunschkarten und wird ber Birthday Honours auf ITV interviewt. In der TV Sendung werden 2 Mnner vorgestellt, die am 14.Oktober 1940 geboren wurden: Cliff Richard, der pro Woche nun mehr als 1000 Pfund verdiente und ein Student, Fred Chittenden vom Imperial College der mit 6 Pfund pro Woche auskommen muss.

17.10.1957: Elvis Presleys neuer Film 'Jailhouse Rock" enstand im Juni/Juli und feiert heute seine Premiere in Loew's State Theatre in Memphis/Tennessee in dem Elvis Presley 1952 arbeitete.

18.10.1957: Paul McCartney gibt sein Debt (an der Leadgitarre) bei der Skiffle Group The Quarry Men im New Clubmoore Hall Conservative Club in Norris Green, Liverpool.




01.10.1958   Cooper, Martin "Orchestral Manoeuvres In The Dark",  47 Jahre
01.10.1947   Davies, Rob "Mud",  58 Jahre
01.10.1943   Fame, Herb "Peaches & Herb",  62 Jahre
01.10.1933   Harris, Richard + 25.10.2002 in London,  72 Jahre
01.10.1945   Hathaway, Donny +13.01.1979,  60 Jahre
01.10.1955   Hewett, Howard "Shalamar",  50 Jahre
01.10.1948   Koda, Cub "Brownsville Station",  57 Jahre
01.10.1943   Martini, Jerry "Sly & The Family Stone",  62 Jahre
01.10.1921   Matthau, Walter + 01.07.2000,  84 Jahre
01.10.1939   McKenzie, Scott,  66 Jahre
01.10.1944   Parritt, Barbara "Toys",  61 Jahre
01.10.1928   Peppard, George ("A-Team") + 08.05.94,  77 Jahre
01.10.1934   Radenkovic, Radi (Torwart),  71 Jahre
01.10.1949   Rieu, Andr,  56 Jahre
01.10.1934   Stephens, Geoff,  71 Jahre
01.10.1945   Tebb, Johnny "Casuals",  60 Jahre
01.10.1947   Turner, Martin "Wishbone Ash",  58 Jahre
01.10.1946   Veres, Mariska "Shocking Blue",  59 Jahre
01.10.1957   Walton, Andy "Kenny",  48 Jahre

02.10.1959   Birgit - Guitar, Perc, Choir "Wednesday Crew",  46 Jahre
02.10.1949   Lovetro, Gary "Strawberry Alarm Clock",  56 Jahre
02.10.1945   McLean, Don,  60 Jahre
02.10.1961   Nevil, Robbie,  44 Jahre
02.10.1955   Oakey, Philip "Human League",  50 Jahre
02.10.1951   Power, Romina "Bano, Al & Romina Power",  54 Jahre
02.10.1933   Ross, Ronnie "C.C.S.",  72 Jahre
02.10.1950   Rutherford, Mike "Genesis" "Mike & The Mechanics" ,  55 Jahre
02.10.1956   Schtze, Thomas "UKW",  49 Jahre
02.10.1951   Sting (Gordon Sumner) "Police",  54 Jahre
02.10.1971   Tiffany,  34 Jahre
02.10.1939   Vegas, Lolly "Redbone",  66 Jahre

03.10.1949   Buckingham, Lindsey "Fleetwood Mac" ,  56 Jahre
03.10.1941   Checker, Chubby,  64 Jahre
03.10.1938   Cochran, Eddie +17.04.1960,  67 Jahre
03.10.1962   Jaymes, Robbie "Modern Romance",  43 Jahre
03.10.1950   Laws, Ronnie "Earth, Wind & Fire",  55 Jahre
03.10.1962   Lee, Tommy "Motley Crue",  43 Jahre
03.10.1945   Martinez, Antonio "Los Bravos",  60 Jahre
03.10.1949   Mille, Frank "Rattles",  56 Jahre
03.10.1940   O'Day, Alan,  65 Jahre
03.10.1943   Schultz, Ernst "Ihre Kinder",  62 Jahre
03.10.1954   Vaughan, Stevie Ray + 27.08.90,  51 Jahre

04.10.1947   Fielder, Jim "Blood, Sweat & Tears",  58 Jahre
04.10.1944   Hendryx, Nona "LaBelle",  61 Jahre
04.10.1924   Heston, Charlton (Schauspieler),  81 Jahre
04.10.1951   Hoffmann, Gnther "Hoffmann & Hoffmann",  54 Jahre
04.10.1970   + Janis Joplin *19.01.1943,  35 Jahre
04.10.1959   Lowe, Chris "Pet Shop Boys",  46 Jahre
04.10.1948   McLean, Penny "Silver Convention",  57 Jahre
04.10.1963   Secada, Jon,  42 Jahre
04.10.1929   Van Dyke, Leroy,  76 Jahre

05.10.1953   Borg, Steve "BAP",  52 Jahre
05.10.1945   Connolly, Brian "Sweet" +09.02.1997,  60 Jahre
05.10.1952   Faltermeyer, Harold,  53 Jahre
05.10.1954   Geldof, Bob "Boomtown Rats" "Band Aid",  51 Jahre
05.10.1947   Johnson, Brian "Geordie" "AC/DC",  58 Jahre
05.10.1959   Lucketta, Troy "Tesla",  46 Jahre
05.10.1953   Mael, Russel "Sparks",  52 Jahre
05.10.1938   Mastrangelo, Carlo "Dion & The Belmonts",  67 Jahre
05.10.1943   Miller, Steve,  62 Jahre
05.10.1939   Ofarim, Abi "Esther & Abi Ofarim",  66 Jahre
05.10.1950   Paola,  55 Jahre
05.10.1948   Ross, Lucius "Funkadelic",  57 Jahre
05.10.1942   Street, Richard "Temptations",  63 Jahre
05.10.1957   Thompson, Lee "Madness",  48 Jahre
05.10.1975   Winslet, Kate (Schauspielerin),  30 Jahre
05.10.1949   Wolf "Inga & Wolf",  56 Jahre

06.10.1961   Burgess, Tim "T'Pau",  44 Jahre
06.10.1951   Cronin, Kevin "REO Speedwagon",  54 Jahre
06.10.1949   Farrell, Bobby "Boney M.",  56 Jahre
06.10.1949   Hopkins-Harrsion, James "Lake",  56 Jahre
06.10.1960   Jobson, Richard "Skids",  45 Jahre
06.10.1950   McClary, Thomas "Commodores",  55 Jahre
06.10.1966   Nass, Michael, keyb, "BAP" seit 1999,  39 Jahre
06.10.1945   Shaw, Robin "White Plains",  60 Jahre
06.10.1962   Simcic, Danny "Real Life",  43 Jahre
06.10.1951   Sutherland, Gavin "Sutherland Brothers & Quiver",  54 Jahre
06.10.1943   Veerman, Cees "Cats",  62 Jahre
06.10.1956   Zierl, Helmut (Schaupieler),  49 Jahre

07.10.1925   Bertelmann, Fred,  80 Jahre
07.10.1968   Braxton, Toni,  37 Jahre
07.10.1964   Brown, Sam,  41 Jahre
07.10.1939   Cooper, Colin "Climax Blues Band",  66 Jahre
07.10.1946   Danzer, Georg,  59 Jahre
07.10.1945   Godley, Kevin "Godley & Creme" "10cc" "Hotlegs",  60 Jahre
07.10.1953   Hoff, Dieter "Schulz, Purple",  52 Jahre
07.10.1949   Hope, Dave "Kansas",  56 Jahre
07.10.1927   Martino, Al,  78 Jahre
07.10.1951   Mellenkamp, John Cougar,  54 Jahre
07.10.1941   Murray, Martin "Honeycombs",  64 Jahre
07.10.1941   Sylvester, Tony "Main Ingredient",  64 Jahre
07.10.1950   Taylor, David "Edison Lighthouse",  55 Jahre
07.10.1953   Torres, Tico "Bon Jovi" "Franke & The Knockouts",  52 Jahre
07.10.1945   Webber, Bob "Sugarloaf",  60 Jahre

08.10.1941   Arbus, Dave "East Of Eden",  64 Jahre
08.10.1950   Bell, Robert Kool "Kool & The Gang",  55 Jahre
08.10.1941   Bellamy, George "Tornados",  64 Jahre
08.10.1940   Cash, Fred "Impressions",  65 Jahre
08.10.1942   Clifford, Buzz,  63 Jahre
08.10.1936   Green, Doc "Drifters",  69 Jahre
08.10.1939   Hogan, Paul ("Crocodile Dundee"),  66 Jahre
08.10.1951   Ramone, Johnny "Ramones" + 15.09.2004,  54 Jahre
08.10.1945   Rillera, Butch "Redbone",  60 Jahre
08.10.1945   Royer, Ray "Procol Harum",  60 Jahre
08.10.1949   Stuart, Hamish "Average White Band",  56 Jahre
08.10.1947   Wilson, Tony "Hot Chocolate",  58 Jahre

09.10.1946   Baskin, Don "Syndicate Of Sound",  59 Jahre
09.10.1978   Brel, Jacques - Todestag; *08.04.1929,  27 Jahre
09.10.1948   Browne, Jackson - in Heidelberg!,  57 Jahre
09.10.1937   Burke, Pat "Foundations",  68 Jahre
09.10.1944   Entwistle, John "Who" + 27.06.2002,  61 Jahre
09.10.1947   Gall, France,  58 Jahre
09.10.1969   Harvey, P.J.,  36 Jahre
09.10.1940   Lennon, John "Beatles" +08.12.1980,  65 Jahre
09.10.1951   Meier, George "Rattles",  54 Jahre
09.10.1921   Nader, George ("Jerry Cotton") + 04.02.2002,  84 Jahre

10.10.1968   Bivins, Michael "New Edition" "Bell Biv DeVoe" ,  37 Jahre
10.10.1945   Cartwright, Alan "Procol Harum",  60 Jahre
10.10.1964   Cherry, Neneh,  41 Jahre
10.10.1960   Connelly, Al "Glass Tiger",  45 Jahre
10.10.1943   D'ell, Dennis "Honeycombs",  62 Jahre
10.10.1979   Fleetwood Mac - Day in Los Angeles,  26 Jahre
10.10.1961   Kemp, Martin "Spandau Ballet",  44 Jahre
10.10.1943   LaCroix, Jerry "Blood, Sweat & Tears",  62 Jahre
10.10.1959   MacColl, Kirsty + 18.12.2000,  46 Jahre
10.10.1960   Martin, Eric "Mr. Big",  45 Jahre
10.10.1946   Reid, Keith "Procol Harum",  59 Jahre
10.10.1949   Richrath, Gary "REO Speedwagon",  56 Jahre
10.10.1955   Roth, David Lee "Van Halen",  50 Jahre
10.10.1958   Tucker, Tanya,  47 Jahre
10.10.1953   Ure, Midge "Ultravox", "Visage", "Slik",  52 Jahre

11.10.1957   Cunningham, Blair "Haircut 100" "Pretenders",  48 Jahre
11.10.1948   Hall, Daryl "Hall & Oates",  57 Jahre
11.10.1928   Morricone, Ennio,  77 Jahre
11.10.1929   Pulver, Lieselotte (Schauspielerin),  76 Jahre
11.10.1950   Woolfolk, Andrew "Earth, Wind & Fire",  55 Jahre

12.10.1942   Franklin, Melvin "Temptations" +23.02.95,  63 Jahre
12.10.1942   Lavi, Daliah,  63 Jahre
12.10.1935   Moore, Samuel "Sam & Dave",  70 Jahre
12.10.1948   Parfitt, Rick "Status Quo",  57 Jahre
12.10.1935   Pavarotti, Luciano,  70 Jahre

13.10.1948   Coley, John Ford "England Dan & John Ford Coley",  57 Jahre
13.10.1940   Farlowe, Chris "Atomic Rooster",  65 Jahre
13.10.1947   Hagar, Sammy "Van Halen",  58 Jahre
13.10.1938   Hrbiger, Christiane (Schauspielerin),  67 Jahre
13.10.1944   Lamm, Robert "Chicago",  61 Jahre
13.10.1949   McGregor, Craig "Foghat",  56 Jahre
13.10.1921   Montand, Yves,  84 Jahre
13.10.1936   Mouskouri, Nana,  69 Jahre
13.10.1959   Osmond, Marie,  46 Jahre
13.10.1941   Simon, Paul "Simon & Garfunkel",  64 Jahre
13.10.1948   Spencer, Pete "Smokie",  57 Jahre

14.10.1952   Amoo, Chris "Real Thing",  53 Jahre
14.10.1945   Barrett, Marcia "Boney M.",  60 Jahre
14.10.1958   Dolby, Thomas,  47 Jahre
14.10.1942   Harrison, Billy "Them",  63 Jahre
14.10.1946   Hayward, Justin "Moody Blues",  59 Jahre
14.10.1945   Hodgkinson, Colin "Whitesnake",  60 Jahre
14.10.1926   Justis, Bill,  79 Jahre
14.10.1946   McCafferty, Dan "Nazareth",  59 Jahre
14.10.1927   Moore, Roger ("James Bond"),  78 Jahre
14.10.1944   Moules, Peter "Unit Four Plus Two",  61 Jahre
14.10.1930   Parker, Robert,  75 Jahre
14.10.1940   Richard, Cliff,  65 Jahre
14.10.1948   Tilmon, Ivory "Detroit Emeralds",  57 Jahre
14.10.1965   White, Karyn,  40 Jahre

15.10.1938   Andrews, Chris,  67 Jahre
15.10.1946   Carpenter, Richard "Carpenters",  59 Jahre
15.10.1948   de Burgh, Chris,  57 Jahre
15.10.1953   Jackson, Tito "Jackson 5 / Jacksons",  52 Jahre
15.10.1938   Johnson, Marv,  67 Jahre
15.10.1937   McGuire, Barry,  68 Jahre
15.10.1960   Vipond, Dougie "Deacon Blue",  45 Jahre

16.10.1922   Bygraves, Max,  83 Jahre
16.10.1952   Carey, Tony "Rainbow",  53 Jahre
16.10.1943   Dolan, Joe,  62 Jahre
16.10.1962   Flea "Red Hot Chili Peppers",  43 Jahre
16.10.1937   Ford, Emile "Emile Ford & The Checkmates",  68 Jahre
16.10.1953   Forde, Brinsley "Aswad",  52 Jahre
16.10.1923   Kaempfert, Bert +21.06.80,  82 Jahre
16.10.1960   Kemp, Gary "Spandau Ballet",  45 Jahre
16.10.1942   Lovelady, Dave "Fourmost",  63 Jahre
16.10.1962   McBroom, Durga "Blue Pearl",  43 Jahre
16.10.1943   Turner, C.F. Fred "Bachman-Turner Overdrive",  62 Jahre
16.10.1947   Weir, Bob "Grateful Dead",  58 Jahre
16.10.1969   Wilson, Wendy "Wilson Phillips",  36 Jahre

17.10.1974   Eminem (Marshall Bruce Mathers III),  31 Jahre
17.10.1941   Howard, Alan "Brian Poole & The Tremeloes" "Tremeloes",  64 Jahre
17.10.1972   Jean, Wyclef "Fugees",  33 Jahre
17.10.1968   Marley, Ziggy,  37 Jahre
17.10.1960   Nolan, Bernadette "Nolans",  45 Jahre
17.10.1942   Puckett, General Gary "Puckett, Gary & The Union Gap",  63 Jahre
17.10.1979   Riknnen, Kimi - Formel 1,  26 Jahre
17.10.1941   Seals, Jim "Champs" "Seals & Crofts",  64 Jahre
17.10.1946   Tucker, Jim "Turtles",  59 Jahre

18.10.1926   Berry, Chuck,  79 Jahre
18.10.1956   Crippen, Dick "Tenpole Tudor",  49 Jahre
18.10.1957   Dufort, Denise "Motorhead & Girlschool",  48 Jahre
18.10.1949   Egan, Joe "Stealer's Wheel",  56 Jahre
18.10.1943   Giguere, Russ "Association",  62 Jahre
18.10.1952   Knudsen, Keith "Doobie Brothers",  53 Jahre
18.10.1956   Mallett, Timothy "Bombalurina",  49 Jahre
18.10.1925   Mercouri, Melina,  80 Jahre
18.10.1947   Nyro, Laura + 08.04.97,  58 Jahre
18.10.1965   Stigers, Curtis,  40 Jahre
18.10.1974   Svenson, Peter "Cardigans",  31 Jahre
18.10.1937   Weil, Cynthia,  68 Jahre
18.10.1954   Wulf, Ramona "Silver Convention",  51 Jahre

19.10.1978   Bernoldi, Enrique - Formel 1,  27 Jahre
19.10.1956   DeFranco, Nino "DeFranco Family",  49 Jahre
19.10.1934   Guard, Dave "Kingston Trio",  71 Jahre
19.10.1939   Haak, Nico,  66 Jahre
19.10.1947   Hart, Wilbert "Delfonics",  58 Jahre
19.10.1940   McCormack, Keith "String-A-Longs",  65 Jahre
19.10.1944   McCrae, George,  61 Jahre
19.10.1972   Michel, Pras "Fugees",  33 Jahre
19.10.1945   Reid, Keith "Procol Harum",  60 Jahre
19.10.1945   Riley, Jeannie C.,  60 Jahre
19.10.1948   Solley, Pete "Whitesnake" "Fox",  57 Jahre
19.10.1944   Tosh, Peter +11.09.87 "Bob Marley & The Wailers",  61 Jahre
19.10.1957   Wallinger, Karl "Waterboys",  48 Jahre
19.10.1960   Woodgate, Dan "Madness",  45 Jahre

20.10.1970   Blue, Deon "Pharao",  35 Jahre
20.10.1942   Carter, John "First Class" "Flower Pot Men" "Ivy League",  63 Jahre
20.10.1949   Gonsky, Larry "Looking Glass",  56 Jahre
20.10.1951   Greenwood, Al "Foreigner",  54 Jahre
20.10.1937   Jackson, Wanda,  68 Jahre
20.10.1958   King, Mark "Level 42",  47 Jahre
20.10.1940   Kirby, Kathy,  65 Jahre
20.10.1945   Lee, Ric "Ten Years After",  60 Jahre
20.10.1970   Minogue, Danni,  35 Jahre
20.10.1953   Petty, Tom "Tom Petty & The Heartbreakers",  52 Jahre
20.10.1966   Raab, Stefan,  39 Jahre
20.10.1939   Siegel, Jay "Tokens",  66 Jahre

21.10.1942   Bishop, Elvin,  63 Jahre
21.10.1948   Bundrick, John Rabbit "Free",  57 Jahre
21.10.1953   Caffey, Charlotte "Go-Go's",  52 Jahre
21.10.1954   Chen, Phil "Rod Stewart Band",  51 Jahre
21.10.1957   Cope, Julian "Teardrop Explodes" "Echo & The Bunnymen",  48 Jahre
21.10.1941   Cropper, Steve "Mar-Keys" "Booker T. & The M.G.'s",  64 Jahre
21.10.1955   Faulkner, Eric "Bay City Rollers",  50 Jahre
21.10.1917   Gillespie, Dizzy,  88 Jahre
21.10.1946   Loughnane, Lee "Chicago",  59 Jahre
21.10.1957   Lukather, Steve "Toto" "Far Corporation",  48 Jahre
21.10.1940   Mann, Manfred "Manfred Mann",  65 Jahre
21.10.1959   McDowell, Rose "Strawberry Switchblade",  46 Jahre
21.10.1951   Mitchell, Tony "Sherbet",  54 Jahre
21.10.1958   Wachtveitl, Udo ("Tatort"),  47 Jahre
21.10.1937   Wright, Norman "Del-Vikings",  68 Jahre
21.10.1947   Yamauchi, Tetsu "Faces" "Free",  58 Jahre

22.10.1946   Brigati, Eddie "Rascals",  59 Jahre
22.10.1942   Fuller, Bobby "Bobby Fuller Four",  63 Jahre
22.10.1939   Jones, Ray "Billy J.Kramer & The Dakotas",  66 Jahre
22.10.1945   West, Leslie "Mountain" "West, Bruce & Laing",  60 Jahre

23.10.1953   Black, Pauline "Selecter",  52 Jahre
23.10.1948   Bull, Richie "Kursaal Flyers",  57 Jahre
23.10.1939   Foxx, Charlie ,  66 Jahre
23.10.1940   Greenwich, Ellie,  65 Jahre
23.10.1943   Hawkins, Barbara Ann "Dixie Cups",  62 Jahre
23.10.1957   Marie, Kelly,  48 Jahre
23.10.1940   Marsden, Freddie "Gerry & The Pacemakers",  65 Jahre
23.10.1979   Petruo, Vanessa "No Angels",  26 Jahre
23.10.1947   Ridley, Greg "Spooky Tooth" "Humble Pie" + 19.11.2003,  58 Jahre
23.10.1949   Rowe, Dennis "B.T. Express",  56 Jahre
23.10.1949   Wurzel "Motrhead",  56 Jahre

24.10.1927   Bcaud, Gilbert + 18.12.2001,  78 Jahre
24.10.1930   Big Bopper + 03.02.59,  75 Jahre
24.10.1948   Borowski, Werner "Geier Sturzflug",  57 Jahre
24.10.1946   Broughton, Edgar,  59 Jahre
24.10.1946   Edmonton, Jerry "Steppenwolf",  59 Jahre
24.10.1948   Griffin, Dale "Mott The Hoople",  57 Jahre
24.10.1943   Pascal, Jean Claude,  62 Jahre
24.10.1948   Ryan, Barry + Paul (Twins),  57 Jahre
24.10.1954   Tavares, Perry Lee Tiny "Tavares",  51 Jahre
24.10.1944   Tempelton, Ted "Harper's Bizarre",  61 Jahre
24.10.1946   van Leeuwen, Robbie "Shocking Blue",  59 Jahre
24.10.1936   Wyman, Bill "Rolling Stones",  69 Jahre

25.10.1944   Anderson, Jon "Yes" "Jon & Vangelis",  61 Jahre
25.10.1947   Collins, Frank "Arrival",  58 Jahre
25.10.1944   Danoff, Taffy "Starland Vocal Band",  61 Jahre
25.10.1947   Hall, John "Equals",  58 Jahre
25.10.1956   Harvey, Bernard Touter "Inner Circle",  49 Jahre
25.10.1956   Jabs, Matthias "Scorpions",  49 Jahre
25.10.1947   Landeman, Barry "Vanity Fare",  58 Jahre
25.10.1963   Leven, John "Europe",  42 Jahre
25.10.1943   Lynes, Roy "Status Quo",  62 Jahre
25.10.1950   Norman, Chris "Smokie" ,  55 Jahre
25.10.1942   Reddy, Helen,  63 Jahre
25.10.1946   Remmler, Stephan "Trio",  59 Jahre
25.10.1961   Sharp, Pat "Pat & Mick",  44 Jahre
25.10.1962   Smith, Chad "Red Hot Chili Peppers",  43 Jahre
25.10.1947   Stocklosa, Erry "Blck Fss",  58 Jahre
25.10.1964   Throp, Nicholas Bernard "Curiosity Killed The Cat",  41 Jahre
25.10.1948   Tipton, Glen "Judas Priest",  57 Jahre

26.10.1946   Hopwood, Keith "Herman's Hermits",  59 Jahre
26.10.1911   Jackson, Mahalia + 27.01.72,  94 Jahre
26.10.1963   Merchant, Natalie,  42 Jahre
26.10.1961   Mertens, Frank "Alphaville",  44 Jahre
26.10.1944   Piano, Michael "Sandpipers",  61 Jahre
26.10.1953   Strickland, Keith "B-52's",  52 Jahre
26.10.1964   Vth, Sven "Off",  41 Jahre

27.10.1933   Cramer, Floyd + 31.12.97,  72 Jahre
27.10.1939   Cleese, John "Monty Python",  66 Jahre
27.10.1956   Dean, Hazell,  49 Jahre
27.10.1958   Le Bon, Simon "Duran Duran" "Arcadia",  47 Jahre
27.10.1949   Steiger, Bodo "Lilac Angels" "Rheingold",  56 Jahre
27.10.1964   Urlaub, Farin "Die rzte",  41 Jahre
27.10.1926   Warner, Kai -Orchester-, Bruder von James Last + 09.07.82,  79 Jahre
27.10.1967   Weiland, Scott "Stone Temple Pilots",  38 Jahre

28.10.1936   Daniels, Charlie "Charlie Daniels Band",  69 Jahre
28.10.1945   Fontana, Wayne "Wayne Fontana & The Mindbenders",  60 Jahre
28.10.1943   Froboess, Cornelia,  62 Jahre
28.10.1959   Henry, Neville "Blow Monkeys",  46 Jahre
28.10.1948   Hopkins, Thelma "Dawn",  57 Jahre
28.10.1941   Lee, Curtis,  64 Jahre
28.10.1941   Marvin, Hank B. "Vipers Skiffle Group" "Shadows",  64 Jahre
28.10.1957   Morris, Stephen "New Order",  48 Jahre
28.10.1967   Roberts, Julia (Schauspielerin),  38 Jahre
28.10.1958   Reid, William "Jesus & Mary Chain",  47 Jahre

29.10.1946   Bendt, Oliver "Goombay Dance Band",  59 Jahre
29.10.1917   Constantine, Eddie +25.02.1993,  88 Jahre
29.10.1946   Green, Peter "Fleetwood Mac",  59 Jahre
29.10.1960   Jackson, Randy "Jackson 5 / Jacksons",  45 Jahre
29.10.1944   Laine, Denny "Moody Blues" "Wings",  61 Jahre
29.10.1954   Luscombe, Steven "Blancmange",  51 Jahre
29.10.1945   Moore, Melba,  60 Jahre
29.10.1951   Paton, David "Pilot",  54 Jahre
29.10.1971   Ryder, Winona (Schauspielerin),  34 Jahre

30.10.1962   Beauchamp, Geoff "Eighth Wonder",  43 Jahre
30.10.1960   Burke, Byron "Ten City",  45 Jahre
30.10.1963   De Borg, Jerry "Jesus Jones",  42 Jahre
30.10.1939   Holland, Eddie,  66 Jahre
30.10.1968   McErlaine, Alistair "Texas",  37 Jahre
30.10.1947   Schmit, Timothy B. "Poco" "Eagles",  58 Jahre
30.10.1946   Slade, Chris "Manfred Mann",  59 Jahre
30.10.1939   Slick, Grace "Jefferson Airplane/Jefferson Starship",  66 Jahre
30.10.1941   Williams, Otis "Temptations",  64 Jahre
30.10.1942   Zero, Sal "Randy & The Rainbows",  63 Jahre

31.10.1943   Adamo, Salvatore,  62 Jahre
31.10.1966   Ad-Rock, King "Beastie Boys",  39 Jahre
31.10.1947   Ballard, Russ "Unit Four Plus Two" "Argent",  58 Jahre
31.10.1949   Benberg, Bob C. "Supertramp",  56 Jahre
31.10.1970   Berggren, Malin "Ace Of Base",  35 Jahre
31.10.1956   Bowers, Tony "Simply Red",  49 Jahre
31.10.1953   Brock, Tony "Babys",  52 Jahre
31.10.1953   Clegg, Johnny,  52 Jahre
31.10.1952   Edwards, Bernard "Chic",  53 Jahre
31.10.1948   Kenton, Rik "Roxy Music",  57 Jahre
31.10.1965   Lu Win, Annabella "Bow Wow Wow",  40 Jahre
31.10.1963   Marr, Johnny "Smiths" "Electronic",  42 Jahre
31.10.1961   Mullen Jr., Larry "U2",  44 Jahre
31.10.1937   Paxton, Tom,  68 Jahre
31.10.1929   Spencer, Bud (Schauspieler),  76 Jahre

 

 

http://www.memoryhits.com (Webseite)
http://www.memoryhits.radio.fr (en franais)
http://www.memoryhits.radio.de (in Deutsch) -->>> Deutschland
http://www.memoryhits.radio.at (in Deutsch) -->>> Oesterreich
http://memoryhits.rad.io (en
glish)

http://memoryhits.radio.it/

http://memoryhits.radio.es/

http://memoryhits.radio.se/

http://memoryhits.radio.pt/

http://memoryhits.radio.dk/

http://streema.com/radios/Heart_Beat_Radio_Memory_Hits

http://www.goldmusic.de/radio/station/memoryhits.com/

http://www.phonostar.de/radio/memoryhitsfmheartbeatradio

https://www.radionomy.com/de/radio/MemoryhitsFM/index

http://www.radio-player.de/sender/memoryhits-fm,13851.html

 http://www.surfmusik.de/radio/memoryhits-fm,13851.html

http://www.radio.pervii.com/de/radio/98360.htm

http://radiodebox.de/play.php?id=7134&co=Germany

http://peaq.flowlive.com/p#!/chfr/content/radio/600000-memoryhits-fm

http://www.radioways.fr/radio/memoryhits-fmheartbeatradio.htmlhttp://www.the-radio.ru/online-389-w128

http://www.radioshaker.com/radio-stations/retro/oldies/radio-memoryhits-fm.html

Tired of the Top 40? Here are some the best Oldie stations in the country and beyond: http://www.cheepvynil.com/cheep-radio.html

http://streame.co/fr/Radio_Online_Heart_Beat_Radio_Memory_Hits_Nonnenhorn

http://www.radio.visnsoft.com/02/r069.htm

ans many more

 

 


 

 
Aus der NORDIC GUITAR SERIE von Gunnar Fredberg
VOL. 12

Karlskogavgen 23
681 40  Kristinehamn
Telefon: 0550-148 45
Mobil: 076-825 96 83

E-post: admin@carelia.se  THE BEST OF SCANDINAVIA'S SHADOWMANIA

****************************************************************************************

  •  

 

Bitte unterstützen Sie unser Webradio mit einer kleinen Spende, 1 Euro reicht schon, Danke !